Seminar Der Baum im künstlerischen Prozess in der Kunsttherapie und Naturtherapie

„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ (Khalil Gibran)

Der Baum im künstlerischen Prozess

Veranstaltungsdatum: 07./08.10.2017 (jeweils 10 bis 18 Uhr)

Seminarinhalt: In diesem Seminar steht die Gestaltung von und mit Bäumen im Vordergrund. Der Baum als gestalterisches Motiv, als Gefährte und Wegweiser. Wir nähern uns auf spielerische und methodische Weise an unseren Baum an. Finden Wege für Baumdialoge und stellen den Baum in den Mittelpunkt. Der Baum als stabilisierende Kraft im therapeutischen Setting, in Form und Farbe und selbst als Kunstgestalt. Wir werden viel mit den Bäumen sein und sie intensiv in die kreativen Gestaltungsprozesse mit einbeziehen. Es darf gemalt und gestaltet werden. Das Seminar ist Teil der Ausbildung „Natur – und Kunsttherapie“, kann aber auch als Einzelmodul mit Teilnahmebescheinigung und Handout gebucht werden.

Wir freuen uns auf ein farbenfrohes Seminar.

Informationen und Anmeldung

 

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.