BVNL-Sommercamp 2018 vom 06.08. bis zum 12.08.2018 in Auerstedt/Thüringen

 

Der Bundesverband für natürlich Lernen lädt ein in Kooperation mit Blattwerk Naturpädagogik Berlin: Sommer- und FamilienCamp für Menschen, die sich natürlich bilden, Freilerner und andere Interessierte

Nachdem das BVNL-Sommercamp 2017 bei Husum im hohen Norden auf einem Campingplatz mit weit über 100 Teilnehmern stattfand, geht es dieses Jahr auf das Gelände des Auerworld-Festivals bei Auerstedt in Thüringen.

Der Ort bietet sich an, da er sich im „Freilerner-Dreieck“ Halle-Jena-Leipzig befindet. Auf dem Gelände gibt es den Weidenrutenpalast (s. Foto), einen Waldsaal, zwei große Feuerstellen und viel, viel Platz für Zelte, Autos und mobile Zuhause. Ein kleiner Stausee und ein Freibad befinden sich im Nachbarort. Einen Eindruck vom belebten Gelände könnt ihr euch auf der Website www.auerworld-festival.de machen (aber bitte nicht dieses Festival mit unserem Treffen verwechseln!).

Das Treffen ist für alle offen und soll uns allen die Gelegenheit geben, eine (wenn auch kurze) Zeit miteinander zu leben und einander kennenzulernen.
Es wird ein Programm bestehend aus Vorträgen, Gesprächen, Workshops usw. geben – ist jedoch noch in Planung.

Wie beim Schulfrei-Festival freuen wir uns über alle Teilnehmende, die auch selber etwas anbieten wollen. Da sich sich die Kosten lediglich aus Platzmiete, Strom und Bereitstellung der Toiletten zusammensetzen wird der Teilnehmerbeitrag günstig ausfallen. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, fährt mit der Bahn nach Bad Sulza und läuft dann 4 km bzw. gibt es auch Linienbusse,die wochentags nach Auerstedt fahren.

Wir vom Orga-Team freuen uns schon riesig auf das Treffen im August und sind gespannt, wie viele Leute den Weg nach Auerstedt finden.

Weitere Infos zum BVNL-Sommercamp folgen in Kürze.

Anmeldung:  sommercamp@bvnl.de

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.