Waldbaden „Shinrin Yoku“ mit Hang Musik und Meditation 03.10.2018

Blattwerk-Naturpädagogik Berlin lädt Sie ein zu einem Eintauchen der besonderen Art. Eintauchen in die erdenden Klänge der Instrumente HANG & BELL und die berührende Stille und Kraft des Waldes.

Wir folgen hierbei der Methode des “Waldbadens” (jap. Shinrinyoku) deren Heilkraft längst durch zahlreiche Studien belegt ist und in Japan zur anerkannten Stress-ManagementMethode avancierte.

“Durch das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem gestärkt. Außerdem produziert unser Körper, aufgrund der in der Waldluft enthaltenen Terpene, verstärkt so genannte Killerzellen, die gegen Krebs wirken. Durch den Aufenthalt im Wald verringern sich Angstzustände, Depressionen und Wut, Stresshormone werden abgebaut und die Vitalität steigt.” Qing Li (Professor an der Nippon Medical School in Tokio)

Unser Retreat wird rund um das magisch-schöne Teufelsseemoor statt finden und folgende Angebote beinhalten: 1. Einführung in die Methode des Waldbadens (Leitung Lara Jahnke) 2. Stille-Wanderung durch den Wald 3. Klangmeditation mit den Instrumenten HANG & BELL (Leitung Benjamin Riehm) 4. Sharing & Closing Circle Termin: 03.10.2018 // 18:00 Uhr // Parkplatz Rübezahl // Teilnahmegebühr: 35 Euro

Verbindliche Anmeldung bis 30.09.2018 bitte an: info@blattwerk-natur.de. Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl!

Wir freuen uns auf Sie, Lara Jahnke & Benjamin Riehm


Blattwerk Arbeit in China / Naturbildung für chinesische Pädagogen

Projektarbeit und Umweltbildung in China

In 2017 wurden wir von einem chinesischen Umweltmanager Herr Di Wang angesprochen Ausbildungskonzepte für Natur- und Umweltbildung in China zu entwickeln, um landesweit Seminare zu geben.

Ilka Eichner und Andrea Künnemann werden in diesem Jahr vor Ort sein. Sie arbeiten zum Thema Natur und Kunst, Insekten, Landschaftsgestaltung und Naturbildung mit bis zu 100 chinesischen Pädagogen. Das pädagogische BlattwerkKonzept wird an die chinesischen Bedingungen und Möglichkeiten angepasst. Wir beginnen in der Region Peking und Hongkong im August 2018.

 

 


Seminar Der Baum im künstlerischen Prozess am 08./09.09.2018

In diesem Seminar steht die Gestaltung von und mit Bäumen im Vordergrund. Der Baum als gestalterisches Motiv, als Gefährte und Wegweiser. Wir nähern uns auf spielerische und methodische Weise an unseren Baum an. Finden Wege für Baumdialoge und stellen der Baum in den Mittelpunkt.
Der Baum als stabilisierende Kraft im therapeutischen Setting, in Form und Farbe und selbst als Kunstgestalt. Wir werden viel mit den Bäumen sein und sie intensiv in die kreativen Gestaltungsprozesse mit einbeziehen. Es darf gemalt und gestaltet werden. Das Seminar ist Teil der Ausbildung „Natur – und Kunsttherapie“, kann aber auch als Einzelmodul mit Teilnahmebescheinigung und Handout gebucht werden. Wir freuen uns auf ein farbenfrohes Seminar.

Anmeldung und weitere Informationen


Ausbildung Ganzheitliche Naturpädagogik Weiterbildung Naturtherapie Naturbildung

Seit 2010 bietet Blattwerk Naturpädagogik Berlin die Berufsbegleitende Weiterbildung Ganzheitliche Naturpädagogik an.

Bei Blattwerk können Sie lernen, was Sie wirklich interessiert!

Sie wählen aus 19 Themenschwerpunkten zwölf Module aus, die sie gerne belegen möchten und haben drei Jahre Zeit sie terminlich zu legen, wie es in Ihr Leben passt. Der Einstieg in die Ausbildung ist ganzjährig möglich. Nach dem Besuch der 12 Module erhalten Sie das Zertifikat „Ganzheitliche/r Naturpädagoge/in“.

Hier unsere 19 Ausbildungsmodule auf einen Blick:

Die vier Elemente

Steine, Evolution und Schöpfungungsgeschichten

Vom Wunder des Lebens Sexualität als Schöpfungsakt

Bewegungs- und Geländespiele

Klänge und Gesänge in und mit der Natur

Mobile Seilspielplätze im Wald

Kunst und Natur in der therapeutischen Arbeit

Essbare Wildpflanzen Frühling

Die Bienen- ein Spiegel unserer Landschaft

Einheimische Tiere, Krafttiere und Gefährten

Wildpflanzen- und Kräuterwerkstatt

Naturmeditation, sinnliche Erfahrungen und Naturbewegung

LandArt/ NaturArt Natur und Kunst

Wildes Lager Wildes Feuer Draußen zu Hause ?

Essbare Pflanzen im Herbst

Vom Wesen der Bäume

Storytelling Die Kunst Geschichten zu Erzählen

Tod – Vom natürlichen Umgang mit dem Sterben

Jahreskreis und kosmische Erziehung bei Maria Montessori

Die ausführlichen Seminarbeschreibungen finden Sie unter Termine.

Fragen und Anmeldung


Abenteuerwochenende: 30.06.-01.07.2018 für Kinder auf dem Kinderbauernhof Erkner

„Zwischen wilden Wiesen, bunten Farben und Naturkunstwerken“

Hier alle Informationen auf einem Blick: Ort und Unterbringung: Kinderbauernhof Erkner, Wiesenweg 5, 15537 Erkner

Anreise: Selbstanreise, am Anreisetag bitte von 10.00 bis 10.30 bringen und am Abreistetag von 17.30 bis 18.00 abholen.

Anzahl der Kinder: maximal 15 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren

Leistungen: Bio-vegetarische Vollverpflegung, wir werden alle Speisen gemeinsam zubereiten und essen, Betreuung durch erfahrene Pädagogen, Naturpädagogische Angebote, kreative Naturwerkstatt, Naturerleben, Lagerfeuer,Geschichten… und vieles mehr.

Anmeldung und Information